Chloé Faye
Fashion

Alternative zur Chloé Faye

Die einen vergöttern sie, die anderen können das Teil nicht mehr sehen. Die Rede ist von der gehypten Trendtasche Chloé Faye. Wer sie trägt, steigt automatisch in die Clique der sogenannten „Chloé Girls“ auf. Persönlich finde ich die Tasche atemberaubend schön und auch auf Instagram und Co. stolpert man ständig über dieses tolle Exemplar. Mich fasziniert der französische Charme der Luxusmarke, der modernen Lifestyle perfekt in Szene setzt. Ich muss zugeben, auch ich würde mir sofort diese Tasche zulegen, wenn da nicht dieses klitzekleine Detail wäre: Ihr schwindelerregender Preis. Der bewegt sich nämlich im Tausenderbereich und holt mich schnell auf den Boden der Tatsachen zurück. Natürlich ist mir bewusst, dass dieses Schmuckstück aktuell fast von jeder Bloggerin getragen wird, aber bin ich deswegen jetzt auch in der Pflicht tausende von Euros für eine Schultertasche auszugeben? Nein bin ich nicht! Und um ehrlich zu sein, will ich auch keine Bloggerin sein, die einschließlich NUR mit teuren Marken glänzen kann. Aktuell würde ich das Geld lieber in eine tolle Reise investieren, als mir diese Tasche zu gönnen. Aber am Ende muss das jeder für sich selber entscheiden. Ich hab mich für eine billigere Variante von www.sassyclassy.de entschieden. Denn wie heißt es so schön: Wer suche, der findet. In meinen Augen eine tolle Alternative zur Designertasche Chloé Faye. Ich bin rundum zufrieden damit!

Meine neue Tasche habe ich mit einem tollen Sommerlook ausgeführt. Ich trage ein Streifenkleid mit dem Printaufdruck „LOVE“ in Kombination mit einem destroyed Jeanshemd. Cool und lässig – genau, wie ich es mag. Wie gefällt euch mein Outfit?

Eure Diana

Alternative zur Chloé Faye

Alternative zur Chloé Faye

Alternative zur Chloé Faye

Alternative zur Chloé Faye

Alternative zur Chloé Faye

Alternative zur Chloé Faye

Alternative zur Chloé Faye

2 Kommentare

    1. Puuuh, da bin ich erleichtert! Dachte ich ecke hier damit an! Mir wäre das Geld viel zu Schade dafür, vom Reisen habe ich wenigstens was. Fühl dich gedrückt!

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen