Calendar Girl Verführt
Lifestyle

Calendar Girl – Verführt“ von Audrey Carlan

Hallo meine Lieben,

Seid ihr noch auf der Suche nach dem passenden Buch für den Sommerurlaub? Dann habe ich heute eine kleine Empfehlung für euch: „Calendar Girl“ von Audrey Carlan. Hierbei handelt es sich um eine Romanreihe mit insgesamt 4 Büchern. Am 27.06.2016 erscheint der erste Band „verführt“ nun endlich auch in Deutschland (als Taschenbuch und eBook erhältlich), nachdem er bereits in den USA schon die Bestsellerlisten der USA Today und New York Times gestürmt hat und als das neue Shades of Grey gefeiert wird.

"Calendar Girl – Verführt“ von Audrey Carlan

12 Monate, 12 heiße Abenteuer – die Kampagne #EinJahrVollerLeidenschaft schickt euch auf eine fesselnde Lesereise

Ich durfte den ersten Teil der Calender Girl Reihe bereits vor Veröffentlichung lesen und bin im Nachhinein sehr dankbar dafür. Nicht etwa, weil ich den spannenden Inhalt nun bereits vor euch kenne, sondern es endlich mal wieder möglich war ein komplettes Buch zu lesen. Natürlich könnte ich mich jetzt mit der „fehlenden Zeit“ rechtfertigen, wie dies viele unter uns gerne mal beim Thema „Sport“ tun, aber das ist völliger Schwachsinn. Vor einigen Jahren habe ich teilweise zwei Bücher pro Woche verschlungen, bis mich irgendwann die sozialen Medien aufgefressen haben. Eigentlich sehr traurig. Facebook und Co. regieren neben dem Job auch meine Freizeit, was ich jetzt aber dringend ändern möchte. Ich muss zugeben, dass es für mich wahnsinnig entspannend war, nach der Arbeit an den See zu fahren, um dort in Ruhe den amerikanischen Bestseller „Calendar Girl – Verführt“ zu lesen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und der Inhalt wahnsinnig fesselnd, sodass es mir als Leser sehr schwer gefallen ist, das Buch wieder aus der Hand zu legen. Wer ein bisschen abschalten und in eine andere Welt abtauchen möchte, sollte sich die Geschichte von Mia Saunders auf keinen Fall entgehen lassen. Ich freue mich jetzt schon auf das zweite Band der heißen Romanreihe!

„Alle die „Shades of Grey“ geliebt haben, werden „Calendar Girl – Verführt“ in einem Zug verschlingen.“ Diana König

"Calendar Girl – Verführt“ von Audrey Carlan

"Calendar Girl – Verführt“ von Audrey Carlan | Diana König

Inhalt

Tauche ab in die Welt von Mia Sanders und werde Teil ihrer glamourösen und aufregenden Welt, die nicht immer ganz ungefährlich ist…
Was sich nach einem unterhaltsamen Leben ohne Sorgen anhört, war bei Mia nicht immer so. Sie ist eigentlich ein stinknormales Mädchen aus einfachen Verhältnissen. Ihre Mutter hat die Familie verlassen, als Mia und ihre Schwester noch ziemlich klein waren. Der Vater – völlig überfordert von der Situation – schafft es nicht, sich um die Töchter zu kümmern, sondern verliert sich in Glücksspiel und Alkohol. Als er sich dann von Mias Ex-Freund eine Menge Geld leiht, das er nicht zurückzahlen kann, nimmt die Geschichte ihren Lauf…
Mia braucht Geld, viel Geld! Sie benötigt dringend eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten, der im Krankenhaus liegt, da er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Hilfe sucht sie sich bei ihrer Tante, die eine Escort-Agentur betreibt. Ohne jegliche Vorstellungen, lässt sie sich als Begleitung buchen, für 100.000 Dollar pro Monat – leicht verdientes Geld! Zu Beginn fühlt sie Mia überhaupt nicht wohl, sie muss nicht nur ihren schlichten und lässigen Kleidungsstil ablegen, sondern auch ihr bislang geführtes Leben. Trotzdem nimmt sie den Job, der die einzige Option ist, ihren Vater zu retten. Einige Regeln, wie „makelos aussehen“, „immer lächeln“ oder „immer verfügbar sein“ muss Mia in Kauf nehmen, allerdings ist Sex ausdrücklich nicht Teil des Deals. Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Doch dann kommt plötzlich alles anders…
Schon bei ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing, knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heißer Leidenschaft. Auch Mias Auftraggeber im Februar, der Künstler Alec Dubois, ist eine Sünde wert. Als sie dann im März dem attraktiven Boxer Tony Fasano gegenüber steht, spürt sie, dass sie ihr Herz bereits verloren hat – im Januar …

Weitere Infos zu Calendar Girl findet ihr unter http://www.einjahrvollerleidenschaft.de
Die ISBN für „Calendar Girl – Verführt“ lautet: ISBN-13 9783548288840

Ich wünsche euch einen tollen Wochenstart!
Eure Diana

"Calendar Girl – Verführt“ von Audrey Carlan | Diana König

"Calendar Girl – Verführt“ von Audrey Carlan | Diana König

"Calendar Girl – Verführt“ von Audrey Carlan | Diana König

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen