Lady in Red
Fashion

Lady in Red

Heute übernimmt die Farbe der Liebe das Kommando auf meinem Blog: R O T! Wohl keine andere Farbe hat so viel Energie, Power, Feuer, Sinnlichkeit und Lebensfreude. Also genau der richtige Ton um Schwung in den tristen und kalten Herbst zu bekommen. Ich muss zugeben, dass sich nicht all zu viele rote Anziehsachen in meinem Schrank befinden, überwiegend meine Bayern Trikots, die ich ehrlich gesagt auch immer sehr gerne trage, bei anderen Kleidungsstücken sieht das allerdings ein bisschen anders aus. Rot ist immerhin etwas für Mutige, denn mit den richtigen Klamotten steht man sofort im Mittelpunkt. Keine andere Farbe signalisiert so viel Selbstbewusstsein wie sie. Daher wagen sich nur selten Leute an diese Farbe, so auch ich, was eigentlich sehr Schade ist…
Nach meinem vorletzten Post (hier), indem ich ein rotes Kleid in Kombination mit einer schwarzen Lederjacke trage, habe ich ganz viele Komplimente von euch erhalten, wie gut mir die Farbe doch steht. Plötzlich hatte ich Gefallen daran bekommen und war so mutig mir mein Lieblingskleidungsstück, einen Jumpsuit (h&m), in rot zu gönnen. Mein neues Baby besteht aus leicht gekreppten Webstoff mit figurbetontem, herzförmig geschnittenem Oberteil und langen, weiten Beinen. Okay, auf dem ersten Blick dachte ich mir „gewöhnungsbedürftig“, aber sobald ich das gute Stück angezogen hatte, war ich verliebt. Mein Outfit habe ich mit einer weißen Smoking-Weste mit Capedetails (asos) kombiniert. Sie hat eckig geschnittene Schultern, geschlitzte Ärmel und ist vorne offen. Damit wird jedes Oufit aufregend und einzigartig. 

Wie gefällt euch dieser Look? Ich bin schon ganz gespannt!
Eines ist Fakt: In der Trendfarbe Rot ist der große Auftritt garantiert!

Eure Lady in Red! 🙂

Lady in Red

Lady in Red

Lady in Red

Lady in Red

Lady in Red

Lady in Red

Lady in Red

Lady in Red

Lady in Red

Lady in Red

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen